Sandkasten Benjamin- So macht Spielen Spaß

Sandkasten Benjamin

Sandkasten Benjamin

Kinder lieben das Spielen und Toben unter freiem Himmel. Sie spielen Fangen, Klettern herum und bauen mit Vorliebe Sandburgen mit ihren Freunden. Wenn dann das Wetter einmal nicht mitspielt ist die Wut natürlich groß und die Kleinen sind traurig, dass sie heute keine Sandkuchen im heimischen Garten backen können.
Mittlerweile können Eltern ihre Kinder jedoch auch bei leichtem Regen, etwas windigeren Wetterverhältnissen oder sogar brütender Hitze unbesorgt nach Draußen schicken, denn es gibt ja den Sandkasten Benjamin, der Wind und Wetter standhält, die Kleinen beim unbekümmerten Spielen Schutz bietet und zudem auch noch wunderschön aussieht.

Der Sandkasten Benjamin ist ein echter Blickfang in jedem Garten und kann in ganz unterschiedlichen Farben gekauft werden. Die robuste Holzkonstruktion (meist wird Kiefer oder stabiles Fichtenholz verwendet) ist absolut witterungsbeständig und daher lange haltbar. Kinder werden lange Freude daran haben. Das Dach besteht aus einer regendichten und Sonnen abweisenden PE-Folie und auch die herunterfallenden Seitenwände garantieren Sicherheit vor starkem Wind, einstrahlender Sonne und Regen. Dennoch haben die spielenden Kinder im Sandkasten viel frische Luft und können die Natur genießen. Kleine Fenster, durch die man hindurchschauen kann, sind ein besonders niedliches Extra des Sandkasten Benjamin. So haben Eltern immer wieder die Möglichkeit einen kurzen Blick auf ihre Kinder zu werfen. Auch die Seitenteile des Spielparadieses lassen sich separat öffnen und mittels einer kleinen Schlinge festmachen. So können sich die Kinder leicht die Sonne vom Leib halten und haben es immer schattig.
Aufgrund der hohen Sandbefüllung (bis zu 25 Zentimeter) ist ein separater Boden für diesen Sandkasten nicht erforderlich, aber er kann natürlich nach Wunsch dennoch dazugekauft werden.
Der Sandkasten ist TÜV geprüft und garantiert daher eine absolute Sicherheit. Er birgt keine Gefahren, ist sehr stabil, witterungsbeständig und mit unschädlichen Materialien hergestellt worden. Schrauben sind optimal versteckt und daher kein Verletzungsrisiko. Das Design ist zeitlos und wird auch noch in vielen Jahren ein toller Blickfang im Garten sein.

Toll ist es, dass man zu dem Sandkasten mit Sonnenschutz Benjamin noch weitere Extras erwerben und anbauen kann. Somit wird es einfach nie langweilig. Wie wäre es zum Beispiel mit gemütlichen Sitzbänken für die Eltern, die perfekt zum Sandkasten passen oder eine niedliche kleine Spielburg in denselben Farben? Mit dem Sandkasten Benjamin können Eltern eigentlich nichts falsch machen und Kinder werden in jedem Fall lange Freude daran haben.

Tags: ,

Die Kommentare sind geschlossen.