Spielideen für den Winter

So gut das Toben und Spielen im Garten auch tut, in der winterlichen Jahreszeit ist dies oft nur begrenzt möglich. Denn das Schneemannbauen hält auch nicht ewig an, und schon nach kurzer Zeit kommen Kinder oft wieder ins warme Haus zurück, um sich mit einem heißen Kakao aufzuwärmen. Dazu kommt, dass die Tage deutlich kürzer werden. Was also anfangen mit so viel Zeit?

Viele Eltern haben Angst, ihre Kinder zu viel Technik und Medien auszusetzen. Denn wenn ein Kind den ganzen Winter vor dem Fernseher oder vor der Spielkonsole verbringt, hemmt das unter anderem die Fantasie und Kreativität und kann sich zum Teil auch negativ auf das Sozialverhalten des Kindes auswirken. Deswegen sollte vor alle für die Wintermonate, in denen sich die außerhäuslichen Spielmöglichkeiten im Vergleich zum Sommer eher begrenzt halten und das Baumhaus daher eine Weile leer stehen muss, nach Spielen gesucht werden, die auch innerhalb des Hauses für Spaß und Unterhaltung sorgen.

Möglichkeiten gibt es auch hier mehr, als es auf den ersten Blick scheinen mag. Gesellschaftsspiele sind ein beliebter Zeitvertreib – ebenso wie allerlei kreative Mal- und Bastelideen umgesetzt werden können Auch Playmobil ist für Kinder zwischen drei und zehn Jahren eine gute Möglichkeit, um Spielspaß zu erleben. Denn beim Spielen mit den kleinen Plastikfiguren erfinden die Kinder ständig neue Szenarien und fördern somit ihre Kreativität. Playmobil bietet neben den unverkennbaren Figuren, die in vielen Varianten zu haben sind, auch eine Menge Schauplätze.

Ein Beispiel hierfür ist der Playmobil Reiterhof. Mit drei Pferdeboxen und zahlreichem Zubehör bietet der Playmobil Reiterhof dem von Pferden begeisterten Kind viel Raum, um seine Ideen frei umzusetzen und sich stundenlang mit bzw. auf diesem Reiterhof zu vergnügen. Da vergeht der Winter ganz schnell, und vielleicht wurde der Playmobil Reiterhof ja sogar so lieb gewonnen, dass er im Sommer einen Ehrenplatz im Spiel- oder Baumhaus ihres Kindes einnehmen darf. Doch Vorsicht: Er kann auch die Sehnsucht nach echten Reitstunden auf dem Rücken eines lebendigen Pferdes nach sich ziehen!

Tags: , , , ,

Die Kommentare sind geschlossen.