Spielhaus für Kinder

Das Spielhaus für Kinder

Sehr viele Kinder spielen gerne die Rolle von Erwachsenen. Sie sehen, wie sich erwachsene Menschen verhalten, und wollen dieses Verhalten selbstverständlich nachahmen. So sehen sie, dass jedes Mitglied der Familie, in der Verwandtschaft und im Bekanntenkreis eine bestimmte Rolle einnimmt. Von manchen Rollen sind die Kinder so fasziniert, dass sie heimlich dafür schwärmen. Nun muss man den Kindern Möglichkeiten geben, wie sie das Leben Erwachsener nachahmen können. Sehr gut ist hierfür ein Spielhaus geeignet. Es bietet den Kindern einen abgeschlossenen Rahmen, in dem sie ihrer Phantasie freien Lauf lassen können. In dem Haus können sie ihre Rollen so spielen, wie sie es aus der Welt der Erwachsenen gewohnt sind.

Hierbei ist das Spielhaus je nach Größe in einzelne “Räumlichkeiten” unterteilt. Mädchen können dabei zum Beispiel ihrer Vorliebe für die Rolle der Hausfrau und Mutter gerecht werden. So kann im Spielhaus eine kleine Küche eingerichtet sein. Mit Hilfe von Blättern, Zweigen und Gräsern aus dem Garten, lässt sich das eine oder andere leckere Gericht im Spielhaus zaubern. Die Jungen können selbstverständlich bei der Zubereitung helfen. Ebenso können sie sich aber eine Ecke einrichten, in der sie beispielsweise einer Sammelleidenschaft nachgehen können. Dies mögen sie vom Vater gewohnt sein. Natürlich sind sie auch damit beschäftigt, Zutaten für die Gerichte der Mädchen herbeizuholen. Dabei lernen sie spielerisch die Gewächse innerhalb des Gartens kennen.

Überhaupt bietet ein Spielhaus für Kinder die Möglichkeit, dass diese kreativ tätig sind. Es muss immer einmal etwas im Spielhaus renoviert oder umgestaltet werden. Schließlich wird die Wohnung der Erwachsenen auch von Zeit zu Zeit saniert. Ein neuer Anstrich oder die Reparatur von Teilen des Spielhauses lassen das handwerkliche Geschick und die praktischen Fertigkeiten der Kinder wachsen. Am Spielhaus sind auch fast immer Klettermöglichkeiten oder Rutschen angebracht. Hierdurch ist gewährleistet, dass die Kinder ein gesundes Maß an Bewegung haben. Dies ist auf jeden Fall sinnvoller, als die Freizeit innerhalb der Wohnung vor dem Fernseher zu verbringen.

Die frische Luft im Garten sorgt auch dafür, dass die Kinder weniger anfällig für alle möglichen Krankheiten sind.
Sie sind im Spielhaus in der Nähe der Eltern und haben dennoch das optimale Maß an Freiheit und eigene Gestaltungsmöglichkeiten. Garteninhaber sollten daher unbedingt daran denken, ihren Kindern irgendwann ein Spielhaus zu kaufen. Spielhäuser unterschiedlicher Größen und Ausführungen können vor dem Kauf im Internet betrachtet werden. Sicher ist für jede Gartengröße das passende Spielhaus für die Kinder vorhanden.
So ist im Garten immer Leben und die Kinder sind zufrieden.

Die Kommentare sind geschlossen.